go-linux.info

 Start

1. Überblick
 Was ist Linux?
 Programme
 Security
 Root
 Dienste konfigurieren
 Paketfilter
 Encryption
 kmail+gnupg

2. Arbeiten mit Linux
 Einleitung
 Grundlagen
 Berechtigungskonzept
 Textbearbeitung
 Was ist eine Shell?
 Prozesse / Jobs

3. Anwendungen Shell
 Einleitung
 Die Kommandozeile
 Systemverwaltung
 Netzwerk
 Dateien
 Multimedia

4. Look and Feel
 Einleitung
 Windowmanager
 Desktop Environments


Start arrow Security arrow Root
Root   PDF  Drucken 
Root hat Kontrolle über das gesamte System. Das wollen wir doch nicht, wenn wir uns im bösen Internet aufhalten, gell? Richtig, deshalb gibt's die lokalen User mit eingeschränkten Rechten. Diese Rechte lassen sich natürlich bei modernen Distris mit der "Userverwaltung" abändern, oder (wie immer bei Linux) natürlich auch mit der Shell setzen (man chown/man chmod). Ganz vorsichtige Zeitgenossen erzeugen eigene virtuelle User zum Browsen, E-mail empfangen, usw., die ansonsten keinerlei weitere Rechte besitzen.

Zur Installation von Programmen oder zur Systemkonfiguration ist aber nur Root befugt. Dazu muß man sich nicht als Root einloggen, es genügt völlig, in einer Shell ein 'su' einzutippen, woraufhin das Passwort abgefragt wird. Alle die von dieser Shell aus gestarteten Programme haben nun Rootrechte.
 


Miro International Pty Ltd. ©2000 - 2003 All rights reserved.
Mambo Open Source is Free Software released under the GNU/GPL License.
Powered by Mambo Open Source