go-linux.info

 Start

1. Überblick
 Was ist Linux?
 Programme
 Security

2. Arbeiten mit Linux
 Einleitung
 Grundlagen
 Anmelden am System
 Eingabe Kommandos
 Pipes / Umleitungen
 Filesystem
 Verzeichnisse
 Homeverzeichnis
 Partitionen / Speicherbedarf
 Suche Datei/Verzeichnisse
 Berechtigungskonzept
 Textbearbeitung
 Was ist eine Shell?
 Prozesse / Jobs

3. Anwendungen Shell
 Einleitung
 Die Kommandozeile
 Systemverwaltung
 Netzwerk
 Dateien
 Multimedia

4. Look and Feel
 Einleitung
 Windowmanager
 Desktop Environments


Start arrow Grundlagen arrow Partitionen / Speicherbedarf
Partitionen / Speicherbedarf   PDF  Drucken 
Auch wenn man in einem System nur eine Festplatte installiert hat, wird diese trotzdem in mehrere Partitionen aufgeteilt.

Diese Aufteilung ist vor allem im Servereinsatz sehr wichtig, bei lokalen Workstations aber eher vernachlässigbar, sodass ein man als Enduser nur wissen muss, dass man eine Partition für Auslagerungen des Systemes (die sogenannte SWAP-Partition) benötigt, die - als Faustregel - doppelt so gross wie der Arbeitsspeicher sein sollte.

Wichtiger ist jedoch für den Anwender zu wissen, welchen Speicherbedarf die einzelnen Verzeichnisse/Partitionen haben.

Hier kommt der Befehl df ins Spiel:
$ df -k
Filesystem 1K-Blöcke Benutzt Verfügbar Ben% Eingehängt auf
/dev/hda3 39699800 5285168 34414632 14% /
none 111848 0 111848 0% /dev/shm

Neben dem Speicherbedarf ist auch der Speicherverbrauch der einzelnen Dateien/Verzeichnisse oder -Gruppierungen von Interesse, und hierfür ist der du-Befehl zuständig:
$ du -sk /etc
21772 /etc

Und hier sind wieder einige nützliche Befehle:

Befehl
Beschreibung
df -k Zeigt Informationen über die Filesysteme an (der Parameter -k sagt aus, dass die Bemessung in Kilobyte sein soll
du -sk Gibt den Speicherbedarf eines Verzeichnisses aus (-sk sind 2 Parameter: Angabe in Kilobyte und Summierung aller Werte)
mount Einhängen eines Filesystemes in einen Mountpoint
umount Filesystem von einem Mountpoint aushängen
 


Miro International Pty Ltd. ©2000 - 2003 All rights reserved.
Mambo Open Source is Free Software released under the GNU/GPL License.
Powered by Mambo Open Source